Header-Bild

Anträge Juni 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Erstellung einer Denkmaltopographie für Stuttgart

12. Juni 2017

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion 

Denkmäler prägen das Stadtbild von Stuttgart. Derzeit gibt es kontroverse Diskussionen, welche Bauwerke erhaltenswert sind und welche nicht. Nicht jedes Gebäude, das aus dem 19. Jahrhundert ist, hat den Schutzstatus, dafür gibt es aber Gebäude aus den 80er Jahren, die denkmalgeschützt sind. Um hier der breiten Öffentlichkeit, Bauherren und Investoren ein geeignetes Instrumentarium zu bieten, welche die Kulturdenkmäler einordnet und bewertet, befürworten wir die Erstellung einer Denkmaltopographie für Stuttgart, wie sie bereits für andere Stadt- und Landkreise bundesweit nach einem durch die Kultusministerkonferenz beschlossenem Konzept entwickelt wurde. In Baden-Württemberg haben seit 2002 die Städte Esslingen,
Heilbronn, Heidelberg, Pforzheim, Ludwigsburg und Staufen im Münstertal derartige Werke gemeinsam mit dem Amt für Denkmalspflege herausgegeben. In einer Denkmaltopografie werden die Denkmäler erklärt und bewertet. Die historisch-topografischen Verflechtungen der Denkmäler mit ihrem Umfeld werden analysiert. Gegenüber einer Denkmalliste wird hier die Bedeutung des
Kulturerbes auch für eine interessierte Öffentlichkeit nachvollziehbar.

Das Landesamt für Denkmalpflege hat seinen Wunsch und seine Bereitschaft bereits erklärt, zusammen mit der Landeshauptstadt Stuttgart eine Denkmaltopografie für Stuttgart herauszugeben. Die Kosten für die Herstellung belaufen sich insgesamt auf 440 000 Euro, die je zur Hälfte vom Landesamt für Denkmalpflege und von der Landeshauptstadt Stuttgart zu
tragen sind.

Die Kulturdenkmäler in Stuttgart zeugen von der facettenreichen Geschichte unserer Stadt. Sie geben Aufschluss über die Siedlungsgeschichte, Arbeits- und Wirtschaftsformen und nicht zuletzt über die Kulturhistorie. Deshalb ist ihr Erhalt von großer Bedeutung.


Wir beantragen:

  • Die Stadt Stuttgart erarbeitet gemeinsam mit dem Landesdenkmalamt eine Denkmaltopografie für Stuttgart.
  • Die dafür notwendigen finanziellen Mittel werden in den Doppelhaushalt 2018/2019 eingestellt.
 
 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen "Ja" zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen....

 

Wir bei Facebook

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg

 

(1) Hans-Peter Ehrlich
T 0711.65596160
hans-peter.ehrlich@stuttgart.de

(2) Marita Gröger
T 0711.526671
marita.groeger@stuttgart.de

(3) Dr. Maria Hackl
T 0711.7655452
maria.hackl@stuttgart.de

(4) Suse Kletzin
T 0711.856381
susanne.kletzin@stuttgart.de

(5) Martin Körner
T 0711.21660670
martin.koerner@stuttgart.de

(6) Udo Lutz
T 0711.603352
udo.lutz@stuttgart.de

(7) Dejan Perc
T 0711.4599465
dejan.perc@stuttgart.de

(8) Hans H. Pfeifer
T 0711.2841846
hans.pfeifer@stuttgart.de

(9) Judith Vowinkel
T 0711.834986
judith.vowinkel@stuttgart.de