Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Facebook Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Instagram

Suchen

  

Anträge Juni 2020


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Vorbild sein! Betriebliches Mobilitätsmanagement im Synegiepark Vaihingen

26. Juni 2020

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

Der Synergiepark Vaihingen ist Stuttgarts am stärksten wachsendes Industriegebiet mit weiteren 20 000 Arbeitsplätzen in den nächsten Jahrzehnten. Hiermit geht ein Zuwachs von Pendlerinnen und Pendlern einher, die auf verschiedenste Art und Weise in den Synergierpark kommen.

Die Mobilitätsumfrage der Wirtschafts- und Industrievereinigung Stuttgarts e.V. (WIV), die im Rahmen des Verkehrskonzepts für den Synergiepark vorgestellt wurde, zeigte, dass bisher knapp die Hälfte der Menschen mit dem Auto zur Arbeit pendelt. Fazit der Studie ist, dass der Umstieg vom Auto auf den ÖPNV und Fahrrad die Förderung von Stadt und Wirtschaft voraussetzt, so die WIV.

Hierfür wurden bereits in der Sitzung des Bezirksbeirats Vaihingen am 23. Juni einige Beispiele genannt. Da dies jedoch Vorbildcharakter für andere Unternehmen hat und ein zentrales Element für das Gelingen der Verkehrsleitung in Vaihingen ist, ist es uns ein Anliegen gute Beispiele für betriebliches Mobilitätsmanagement zu diskutieren, um gegebenenfalls von städtischer Seite sinnvoll ergänzt zu werden.

Wir beantragen daher:

Im nächsten Unterausschuss Mobilität sollen Vertreterinnen und Vertreter, der im Synergiepark ansässigen oder zuziehenden Unternehmen, die die Mobilitätskonzepte entwickeln, eingeladen werden und ihr betriebliches Mobilitätsmanagement im Rahmen einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Mobilitätskonzepts für den Synergiepark Vaihingen vorstellen.

 

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

Wir und die SPD