Header-Bild

Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Anträge November 2020


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Kommunale Daseinsvorsorge: Was ist aus unserem Stuttgarter Wasser in der Verhandlungspause geworden?

12. November 2020

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

Die Wasserversorgung gehört zur Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger und ist damit ureigene Aufgabe einer Kommune. Deshalb hat der Gemeinderat bereits vor zehn Jahren mit breiter Mehrheit entschieden, das Wassernetz von der EnBW zurück zu kaufen.

Seitdem verhandelt man inzwischen seit Jahren auch vor Gericht mit der EnBW, ob und für wie viel Millionen Euro das Wassernetz in städtische Hand übergehen soll.

Nach langer Verhandlungspause steht in Bälde der nächste Gerichtstermin an. Doch wie ist hier der Stand der Verhandlungen?

Wir beantragen, dass die Stadtverwaltung hierzu rechtzeitig vor dem Gerichtstermin informiert.

 
 

Wir bei Facebook

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg