Header-Bild

Anträge September 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Bleibt Stuttgart ein interessanter Gewerbestandort?

13. September 2017

Antrag und Anfrage der SPD-Gemeinderatsfraktion 

Laut der aktuellen IHK-Studie hätten die Region und insbesondere die Landeshauptstadt trotz boomender Wirtschaft an Attraktivität verloren. Die IHK macht dies insbesondere an dem statistischen Wert von Betriebssitz-Verlagerungen fest. Für Stuttgart sei dies ein Minus von 198 Handelsregisterunternehmen.

Wir fragen deshalb und beantragen im Ausschuss für Wirtschaft und Wohnen zu berichten:

  • Wie schätzt die Stadtverwaltung diese Situation ein?
  • Besitzt die Stadtverwaltung genauere Information über die Struktur, Größe und evtl. MitarbeiterInnenzahl der weggezogenen Unternehmen, denn es ist ein erheblicher Unterschied, ob z.B. ein Unternehmen wie Thales nach Ditzingen oder E&Y nach Leinfelden-Echterdingen ziehen oder eine "Ein-Mann-GmbH" nach Esslingen.
  • Welche Flächenreserven in welchen Größen stehen aktuell dem Markt zur Verfügung?
  • Wie stehen aktuell die Bemühungen für ein interkommunales Gewerbegebiet  z.B. mit Leinfelden-Echterdingen?
 
 

Wir bei Facebook

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg