Header-Bild

Anträge September 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Rückenwind fürs Rad: Die Hauptradroute in der Umgebung des Dorotheenquartiers muss attraktiver werden.

22. September 2017 

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

In der Innenstadt im Bereich der Markt- und Münzstraße bis zur Dorotheenstraße werden in Zukunft die Fußgänger bevorrechtigt sein. Viele Radfahrer nutzen diese Verbindungsstrecke bisher gerne, um die Planie schneller zu queren als am Charlottenplatz, über den die Hauptradroute 1 führt. Dort kann man die Kreuzung bisher nur mit einem Zwischenstopp passieren. Durch die Fußgängerbevorrechtigung wird sich aber ein Teil des Radverkehrs auf die Hauptradroute 1 in der Holzstraße und weiterführend über den Charlottenplatz verlagern. Darum halten wir es für sinnvoll, diesen fahrradfreundlicher zu gestalten.

Ferner muss dort, wo der Radweg in der Holzstraße nicht neu angelegt wurde, geprüft werden, ob er für die wahrscheinliche Zunahme des Radverkehrs ausreichend dimensioniert ist.

Daher beantragen wir, dass die Verwaltung aufzeigt,
1. welche Möglichkeiten es gibt, die Ampelschaltung am Charlottenplatz fahrradfreundlicher zu gestalten und
2. welche Kapazitäten der Fahrradweg an der Holzstraße hat und ob diese dort ausreichen?

 
 

Wir bei Facebook

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg