Mieten: Stuttgart jetzt fast gleichauf mit München! SPD-Fraktion schlägt Alarm

Pressemitteilungen

SPD-Fraktion im Rathaus schlägt Alarm: „Stuttgart braucht mehr neue Wohnungen!“
Gemäß des heute veröffentlichten F+B-Mietspiegelindex für 2017 liegen die Stuttgarter Bestandsmieten mit 9,92 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche nur noch um 30 Cent unter dem Münchner Niveau (10,22 Euro) und weit vor den Mieten in anderen großen deutschen Städten wie zum Beispiel Frankfurt (8,07 Euro). Diese „Aufholjagd“ Stuttgarts sei besorgniserregend und erfordere eine Korrektur in der Wohnungspolitik der Stadt, so die Sozialdemokraten.

Martin Körner, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus: „Die Stuttgarter Wohnungspolitik muss dringend geändert werden. Vor allem der OB muss seine skeptische Haltung zum Neubau von Wohnungen korrigieren, sonst überholt Stuttgart im nächsten Jahr München als teuerste Stadt zum Wohnen in ganz Deutschland. Wenn der OB seine Haltung nicht ändert, werden noch mehr Familien mit Kindern und normalem Einkommen die Stadt verlassen.“
Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus führt die hohen Stuttgarter Mieten u.a. auf den zurückgegangenen Neubau von Wohnungen zurück. Im vergangenen Jahr sei die Zahl zusätzlicher neuer Wohnungen gegenüber dem Vorjahr um 300 auf nur noch 1.400 zurückgegangen. Ein solcher Rückgang um rund 18% führe, so die Sozialdemokraten, zwangsläufig zu steigenden Mieten. Stuttgart bremse den Wohnungsneubau aus. Es fehle an Personal im Stadtplanungsamt, um neue Bebauungspläne rasch auf den Weg zu bringen. Vor allem aber sende die Spitze der Stadt mit ihrer skeptischen Haltung zur Wirkung von Neubauten die falschen Signale in die Verwaltung und in die Stadtgesellschaft.

Hier sei dringend ein Umdenken erforderlich, so die SPD, die sich bereits im Frühjahr für kluge Nachverdichtungen und für Neubaugebiete am Rande der Stadt ausgesprochen hatte (Pressmitteilung „Wohnen in Stuttgart: SPD schlägt 5-Punkte-Programm vor“ vom 21. März 2017; abrufbar unter https://www.spd-rathaus-stuttgart.de/meldungen/wohnen-in-stuttgart-spd-schlaegt-5-punkte-programm-vor/).
   

 
 
 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen "Ja" zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen....

 

Wir bei Facebook

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg