Header-Bild

Anträge Dezember 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Korruption durch die International Unit: Endlich vollständig aufklären!

1. Dezember 2017

Antrag der  SPD-Gemeinderatsfraktion sowie der FDP

Nach der letzten Information im Krankenhausausschuss am 20. Oktober 2017 zur Trennungsvereinbarung mit Dr. Ralf-Michael Schmitz stellen sich uns noch folgende Fragen, die im nächsten Krankenhausausschuss am 9. Februar 2018 beantwortet werden sollen:

  1. Im Krankenhausausschuss am 20. Oktober 2017 wurde berichtet, dass die elektronischen Arbeitsmittel inkl. der Maildateien, WhatsApp, etc. von Dr. Schmitz abgegeben wurden. Diese Arbeitsmittel und Datenträger standen bei dem Bericht der Anwaltskanzlei BRP Renaud & Partner mbB zum Themenkomplex Vorgänge in der International Unit noch nicht zur Verfügung, obwohl - wie wir mittlerweile wissen - der ehemalige Geschäftsführer vertraglich dazu verpflichtet gewesen wäre. Welche Erkenntnisse gibt es aus den zwischenzeitlich vorliegenden Daten? Sollten die Daten noch nicht ausgewertet sein, beantragen wir, dass die Stadtverwaltung die Auswertung über die Anwaltskanzlei BRP Renaud & Partner mbB fortsetzen lässt.
  2. Die Zusammenarbeit zur Schadensminimierung in Verbindung mit der Vermögensschadensversicherung wurde mit Dr. Schmitz in der Trennungsvereinbarung festgehalten. Wie gestaltet sich diese vereinbarte Zusammenarbeit?
  3. Im Zeitungsartikel der Stuttgarter Zeitung vom 25. November 2017 "Klinikum hat Probleme mit dem Brandschutz" wird berichtet, dass Rechtsanwalt Nägele Ralf-Michael Schmitz "eine üppige Abfindung erstritt, die, so betonte er [Rechtsanwalt Nägele], viel höher sei als die immer kommunizierten 900 000 Euro". Deshalb stellt sich die Frage, ob es weitere Elemente der Trennung mit Dr. Schmitz gibt, die dem Gemeinderat nicht vorgelegt wurden?
  4. Gab es nur den Weg einer fristlosen Kündigung? Warum wurde nicht hilfsweise zur fristlosen Kündigung eine ordentliche Kündigung auf Grund schwerwiegender Vorkommnisse gemacht?
 
 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen "Ja" zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen....

 

Wir bei Facebook

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg

 

(1) Hans-Peter Ehrlich
T 0711.65596160
hans-peter.ehrlich@stuttgart.de

(2) Marita Gröger
T 0711.526671
marita.groeger@stuttgart.de

(3) Dr. Maria Hackl
T 0711.7655452
maria.hackl@stuttgart.de

(4) Suse Kletzin
T 0711.856381
susanne.kletzin@stuttgart.de

(5) Martin Körner
T 0711.21660670
martin.koerner@stuttgart.de

(6) Udo Lutz
T 0711.603352
udo.lutz@stuttgart.de

(7) Dejan Perc
T 0711.4599465
dejan.perc@stuttgart.de

(8) Hans H. Pfeifer
T 0711.2841846
hans.pfeifer@stuttgart.de

(9) Judith Vowinkel
T 0711.834986
judith.vowinkel@stuttgart.de