Header-Bild

Herzlich willkommen in unserem Pressebereich!

 


Presseanfragen richten Sie bitte an:

+49 (0) 711 / 21660670

spd.fraktion@stuttgart.de


Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie komplett hier.

 


Aktuelle Pressemitteilungen der SPD-Fraktion im Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart

 

Kostengünstige Nachhilfe für Bedürftige

Die SPD im Stuttgarter Rathaus fordert ein Konzept, wie Schülerinnen und Schüler den versäumten Schulstoff nachholen können. Die Schule hat für die ersten Schüler wieder begonnen, und alle Beteiligten sind vor große Herausforderungen gestellt, insbesondere um die Hygieneregeln umzusetzen. Doch die Schulen sind noch weit vom Normalbetrieb entfernt. Das bedeutet, dass viele Kinder und Jugendliche weiterhin zu Hause lernen müssen.

Mehr zum Thema


 

Zukunft des Stadtbads Bad Cannstatt: SPD schlägt Campuslösung für Sport und Schwimmen vor

Das Stadtbad in Bad Cannstatt ist angesichts der hohen Sanierungskosten nicht zu halten. Auch die Schulturnhalle der Jahn-Realschule ist ein Sanierungsfall. Die SPD- Fraktion im Stuttgarter Rathaus schlägt nun eine Kombilösung vor. Auf der Fläche der derzeitigen Turnhalle der Jahn-Realschule soll nach Wunsch der SPD ein zweigeschossiger Kombi-Neubau mit dreiteiliger Sporthalle und einer Schwimmhalle mit 25m-Bahnen entstehen. Zusätzlich soll die Verwaltung prüfen, ob bei dieser neuen Campuslösung auch Mensaräume realisiert werden können.

mehr zum Thema


 

Nahverkehr in der Corona-Krise unterstützen und Stammkunden der SSB halten

Unterstützung in Zeiten von Corona – die SPD-Gemeinderatsfraktion im Stuttgarter Rathaus macht weitere konkrete Vorschläge, wie die Stadt in der Krise helfen kann. Die SPD-Fraktion will den Nahverkehr in der Corona-Krise unterstützen und die Stammkunden der SSB halten.

mehr zum Thema


 

Absage des Volksfestes unvermeidlich. Wir dürfen die Schausteller jetzt nicht alleine lassen


Foto: Cannstatter Volksfest 2018 von Zavijava2. Quelle: Wiki

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Martin Körner hat die Absage des diesjährigen Cannstatter Volksfests als „unvermeidlich“ bezeichnet. „Diese Entscheidung ist im Dienste der Gesundheit der Menschen unumgänglich, ja leider absolut notwendig. Das muss man so klar sagen.“

Gerade auch für die Schausteller sei es jetzt höchste Zeit gewesen, dass sie endlich Klarheit bekommen – „so schmerzlich diese Absage ist“, so Körner. „Wir dürfen sie jetzt in dieser schwierigen, ja zum Teil existenziellen Situation nicht alleine lassen.“

mehr zum Thema


 
 

Wir bei Facebook

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg