Header-Bild

Anträge März 2018


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Wickeltische auf Toiletten in öffentlichen Gebäuden

9. März 2018

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

Die Bestrebungen auf allen politischen Ebenen, die Gleichstellung von Männern und Frauen voranzutreiben, zeitigten in den letzten Jahren erfreulicherweise durchaus Erfolg. Elternzeit wird auch von immer mehr Männern genommen, so dass Frauen diesbezüglich entlastet werden und früher in den Beruf einsteigen können.

Allerdings stoßen auch diese positiven Entwicklungen noch immer an gewisse Grenzen und auf alltägliche Hürden. So begrüßenswert es ist, wenn Männer mehr Zeit mit den Kindern verbringen, so schwierig kann das im Alltag werden. Wickeltische sind weit überwiegend auf Damentoiletten vorhanden, äußerst selten hingegen auf Herrentoiletten.

Zu den lebenspraktischen Aspekten kommt die gesellschaftspolitisch-strukturelle Dimension hinzu: Wenn Wickeltische nur auf Damentoiletten vorhanden sind, suggeriert das, dass die Betreuung und damit das Wickeln von Babys und Kleinkindern alleinige Aufgabe der Frauen sei.

Damit das Wickeln eines Babys oder Kleinkindes nicht zum Hindernis wird, sollten in öffentlichen Gebäuden Wickeltische in mindestens jeweils einer öffentlich zugänglichen Damen- und Herrentoilette vorhanden sein.

Aus diesen Gründen beantragen wir,

dass die Verwaltung darlegt, in welchen städtischen, öffentlich zugänglichen Gebäuden bisher keinerlei Wickelmöglichkeit vorhanden ist;

dass die Verwaltung prüft, in welchen städtischen, öffentlich zugänglichen Gebäuden zusätzlich Wickeltische auf Herrentoiletten angebracht werden können;

dass die Verwaltung die Kosten darlegt für die Ausstattung der Herrentoiletten mit Wickeltischen – oder wo dies baulich nicht möglich sein sollte, die Einrichtung eines Wickelraumes;

dass die Verwaltung ihre Einschätzung darlegt, ob es möglich ist, beim Neubau städtischer, öffentlich zugänglicher Gebäude als Planungsvorgabe die Einrichtung von Wickeltischen auf mindestens jeweils einer öffentlich zugänglichen Damen- und Herrentoilette vorzusehen und die Lage der Wickelmöglichkeit entsprechend zu beschildern.

 
 

Die nächsten Termine

Who kehrs? Sauberkeit und Zusammenhalt im Stuttgarter Osten
21.03.2019, 18:30 Uhr
Gemeindehaus bei der Lukaskirche, Landhausstr. 149, 70190 Stuttgart
Weitere Infos >>

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Wir bei Facebook

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg

 

(1) Hans-Peter Ehrlich
T 0711.65596160
hans-peter.ehrlich@stuttgart.de

(2) Marita Gröger
T 0711.526671
marita.groeger@stuttgart.de

(3) Dr. Maria Hackl
T 0711.7655452
maria.hackl@stuttgart.de

(4) Suse Kletzin
T 0711.856381
susanne.kletzin@stuttgart.de

(5) Martin Körner
T 0711.21660670
martin.koerner@stuttgart.de

(6) Udo Lutz
T 0711.603352
udo.lutz@stuttgart.de

(7) Dejan Perc
T 0711.4599465
dejan.perc@stuttgart.de

(8) Hans H. Pfeifer
T 0711.2841846
hans.pfeifer@stuttgart.de

(9) Judith Vowinkel
T 0711.834986
judith.vowinkel@stuttgart.de