Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Facebook Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Instagram

Suchen

  

Anträge April 2021


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Mehrzweckhalle in Plieningen: ist eine Standort-Alternative möglich?

16. April 2021

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion

Der Wunsch nach einer Mehrzweckhalle ist im Stadtbezirk Plieningen ein schon lange geäußerter Wunsch der Plieninger Vereine, weshalb sie wiederholt im Bürgerhaushalt eingebracht wurde. Für diesen Bürgerhaushalt, der die Machbarkeitsstudie für den Neubau hinter der Wolfer-Turnhalle zum Ziel hatte, haben Vereine, Schulen und Parteien sich zu einer IG Mehrzweckhalle zusammengeschlossen, um somit dem Anliegen Nachdruck verleihen.

Gleichwohl die Mehrzweckhalle in diesem Bürgerhaushalt weniger gevotet wurde als in den letzten Jahren, ist für die Vereine das Thema damit nicht vom Tisch, zumal die Turn- und Versammlungshalle in der Körschtalschule längst nicht mehr den derzeitigen Anforderungen an eine Mehrzweckhalle entspricht.

Mit Blick auf weitere Überlegungen wollen wir wissen, ob es noch andere Standorte als den bisher avisierten hinter der Wolfer-Turnhalle gibt.
Hintergrund unserer Frage ist, dass in der IG Mehrzweckhalle dieser Standort zwar im Mittelpunkt stand bzw. steht, aber mit der Maßgabe verbunden ist, dass die neue Halle nicht zum Verlust mehrerer bestehender Bereiche des Sportgeländes "Im Wolfer" führen dürfe; das Handball-Feld, die Beachvolleyball-Anlage und zwei für den Spielbetrieb geeignete Fußball-Spielfelder müssten auch in Zukunft zur Verfügung stehen.  

Damit diese Sportflächen wegen einer Mehrzweckhalle nicht verloren zu gehen drohen, möchten wir prüfen lassen, ob in Zukunft der derzeitige Standort zu der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Wolfer nach der Nutzungsdauer, die im April 2024 endet, für den Bau der Mehrzweckhalle geeignet wäre.

Deshalb fragen wir die Verwaltung:

1. Ist die Fläche im Wolfer, auf der sich gegenwärtig und noch bis April 2024 die Systembauten zur Flüchtlingsunterbringung befinden, für den Bau einer Mehrzweckhalle nutzbar?
2. Welche Voraussetzungen müssten für einen Bau einer Mehrzweckhalle auf dieser Fläche geschaffen werden, etwa eine Bebauungsplanänderung?

 

 

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

Wir und die SPD