Header-Bild

Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Anträge Juli 2020


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Mehr Raum für Radverkehr mit zuverlässigerem ÖPNV

2. Juli 2020

Antrag der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN-Gemeinderatsfraktion, SPD-Gemeinderatsfraktion

Der Anteil des Radverkehrs an der Mobilität nimmt auch in Stuttgart-West ständig zu. Die Pandemie hat bei vielen zu einem gesteigerten Gesundheitsbewusstsein geführt. Bewegung wird durch ein bewegungsfreundliches Umfeld mit ausreichender Rad- und Fußwege-Infra- struktur gefördert, leider sind die entsprechenden Räume dafür aber nicht ausreichend mitge- wachsen. Ebenfalls zeigt sich, dass gerade im Busverkehr des ÖPNV das Vorankommen oft durch den motorisierten Individualverkehr erschwert wird.

Um eine nachhaltige Mobilitätswende zu schaffen, ist es nicht sinnvoll, den Radverkehr auf Fußwege zu verlagern, sondern sukzessive den Straßenraum gerechter zwischen den einzelnen Fortbewegungsmitteln zu verteilen.

Auf der Rotebühlstraße im Stuttgarter Westen zeigt sich hier ein großartiges Potential, dem Aktionsplan "Nachhaltig mobil in Stuttgart" mehr Strahlkraft zu verschaffen.
Bisher werden zwei Fahrspuren stadtauswärts für den motorisierten Individualverkehr gewahrt.

Durch eine gerechtere Verteilung kann hier zeitgleich die Weiterentwicklung des Radverkehrs und die Verbesserung des ÖPNV ermöglicht werden. Dies sollte zügig umgesetzt werden, damit die Verkehrswende auf dieser wichtigen Route im Stuttgarter Westen endlich sichtbar wird. Dabei kann auch die Sicherheit der Radfahrenden erhöht und die Zuverlässigkeit des ÖPNV gesteigert werden.

In Anlehnung an den im Bezirksbeirat West am 16.06.2020 beschlossenen Antrag „Mehr Platz für den Fahrradverkehr in Stuttgart-West“

beantragen wir daher:

  1. Stadtauswärts auf der Rotebühlstraße ab dem Rotebühlplatz bis zur Einmündung Paulinenstraße einen Radfahrstreifen (alternativ Schutzstreifen) rechtsseitig durch Verringerung einer Fahrspur einzurichten und damit die Fortführung des neu entstehenden Radfahrstreifen aus der Theodor-Heuss-Straße zu gewährleisten.

  2. Stadtauswärts auf der Rotebühlstraße ab der Einmündung Paulinenstraße bis mindestens zur Bus-Haltestelle Westbahnhof einen Radfahrstreifen mit Zusatz "Linienverkehr frei" rechtsseitig durch Verringerung einer Fahrspur einzurichten.

  3. Die Verwaltung möge im Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik im Rahmen des Berichts zur weiteren Radwegeplanung über die Umsetzungsmöglichkeiten dieses Antrags informieren.

 
 

Wir bei Facebook

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg