Header-Bild

Anträge Mai 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Klärungs- / Handlungsbedarf beim Schulzentrum Freiberg

16. Mai 2017

Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion, CDU-Gemeinderatsfraktion, Bündnis 90/DIE GRÜNEN-Gemeinderatsfraktion, Fraktionsgemeinschaft SÖS-LINKE-PluS, Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion 

In ausführlichen Bedarfsdarstellungen haben sich die Schulleitungen der fünf Freiberger Schulen dieser Tage an die im Schulbeirat vertretenen Fraktionen, das zuständige Referat und den Bezirksvorsteher gewandt und ihre Bedarfe für den Planungsprozess und die baulichen Maßnahmen artikuliert.

In der Tat laufen seit Jahren für diesen Schulcampus Planungsgespräche, die von der Entscheidung zur Herbert Hoover Schule /Mönchfeldschule und von einzelnen Sanierungsentscheidungen abgesehen im Gemeinderat bisher nicht in ihrer Gesamtheit diskutiert und entschieden wurden. Nicht zum ersten Mal wird aber darauf hingewiesen, dass es dieser Gesamtbetrachtung bedarf.
Auch aus unserer Sicht bestehen an diesem Standort zudem besondere bildungspolitische Herausforderungen. Gut gemacht aber auch große Chancen für eine besonders gelingende Bildungslandschaft.

Wir beantragen:

  • In der bereits terminierten Sondersitzung des UA Schulentwicklung  am 31.5.2017 gibt die Fachverwaltung einen aktuellen Zwischenbericht zu den derzeit noch laufenden Planungsrunden, in den die Anmerkungen der einzelnen Schulen aus den vorliegenden Stellungnahmen einbezogen werden.
  • Da der Unterausschuss stets nicht öffentlich tagt, organisiert die Verwaltung für die Zeit nach den Pfingstferien einen offenen Austausch zwischen den Schulleitungen, den schulpolitischen SprecherInnen der
  • Fraktionen und den BetreuungsstadträtInnen, wie dies beispielhaft auch für die Diskussion um die baulichen Bedarfe des Geschwister-Scholl-Gymnasiums vor einiger Zeit gemacht wurde. Gern auch vor Ort im Campus Freiberg, um für alle gleichermaßen die räumliche Situation präsent zu haben.
 
 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Wir bei Facebook

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg

 

(1) Hans-Peter Ehrlich
T 0711.65596160
hans-peter.ehrlich@stuttgart.de

(2) Marita Gröger
T 0711.526671
marita.groeger@stuttgart.de

(3) Dr. Maria Hackl
T 0711.7655452
maria.hackl@stuttgart.de

(4) Suse Kletzin
T 0711.856381
susanne.kletzin@stuttgart.de

(5) Martin Körner
T 0711.21660670
martin.koerner@stuttgart.de

(6) Udo Lutz
T 0711.603352
udo.lutz@stuttgart.de

(7) Dejan Perc
T 0711.4599465
dejan.perc@stuttgart.de

(8) Hans H. Pfeifer
T 0711.2841846
hans.pfeifer@stuttgart.de

(9) Judith Vowinkel
T 0711.834986
judith.vowinkel@stuttgart.de