26.05.2020 in Standpunkte

Wir schaffen das!

 
Martin Körner

Wenn in diesem Jahr die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt um 320 Mio. Euro niedriger ausfallen als geplant, so kann das nicht spurlos am städtischen Haushalt vorübergehen. Einen solch gravierende Entwicklung hat unsere Stadt wie viele andere Städte auch nach dem zweiten Weltkrieg noch nicht erlebt. Wir sollten auf diese besondere Situation besonnen reagieren und aktiv und ermutigend agieren. Was das heißt?

 

25.05.2020 in Woche für Woche

Körner am Montag: Ein schöner Abend am Neckar und: geschockt über den Plan für die Grundschulen

 

Der wöchentliche Rückblick auf die letzte Woche unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner heute u.a. mit folgenden Themen:
Am Montag: typisch-stressiger Corona-Alltag.
Am Dienstag: Ausschuss für Stadtentwicklung und auf dem Neckar, an Friedas Pier.
Am Mittwoch geht es bei meiner Frisörin um die Schule in Corona-Zeiten: wir sind beide geschockt.
Donnerstag bis Sonntag: schöne Tage mit Garten, Arbeit und Harry Potter. Das aktuelle Sportstudio ist aber auch nicht mehr das, was es einmal war, und der VfB verliert schon wieder …

 

20.05.2020 in Standpunkte

Solidarität sieht anders aus!

 
Martin Körner

Unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner meint: "Es tut schon weh. Da gibt man sich Mühe, hält Abstand, trägt Maske in der Stadtbahn, und dann kommen an einem Samstag 10.000 Leute auf den Wasen, die nicht nur gegen diese Regeln demonstrieren, sondern sich zu einem großen Teil auch nicht an diese Regeln halten. Was soll die Stadt in einer solchen Situation tun?"

 

18.05.2020 in Woche für Woche

Körner am Montag: Geld und Familienleben in Corona-Zeiten

 
Martin Körner

In seinem wöchtlichen Rückblick berichtet unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner heute u.a. von den Finanzsorgen der Landeshauptstadt, über eine Wanderung Frauenkopf-Rohracker und zurück, über eine Sitzung des Verwaltungsausschusses sowie dem Dauerbrenner Homeschooling.

 

13.05.2020 in Pressemitteilungen

Kostengünstige Nachhilfe für Bedürftige

 
Jasmin Meergans

Die SPD im Stuttgarter Rathaus fordert ein Konzept, wie Schülerinnen und Schüler den versäumten Schulstoff nachholen können. Die Schule hat für die ersten Schüler wieder begonnen, und alle Beteiligten sind vor große Herausforderungen gestellt, insbesondere um die Hygieneregeln umzusetzen. Doch die Schulen sind noch weit vom Normalbetrieb entfernt. Das bedeutet, dass viele Kinder und Jugendliche weiterhin zu Hause lernen müssen.

 

13.05.2020 in Standpunkte

Unsere Feste auch noch 2021

 

Unsere Stadträtin Lucy Schanbacher meint zu den Problemen der Vereine, die als Veranstalter viele bekannte Feste & Festivals durchführen: "Wenn wir wollen, dass diese Vereine, aber auch die Clubkultur und MigrantInnenvereine, auch in Zukunft Teil unseres kulturellen und gesellschaftlichen Lebens in Stuttgart sind, müssen wir sie jetzt unterstützen."

 

11.05.2020 in Woche für Woche

Körner am Montag: Gerechte Bildungschancen – Nahverkehr helfen – mehr bezahlbare Wohnungen – Wasen-Demo

 

In seinem Wochenrückblick berichtet unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner unter anderem von den täglichen Herausforderungen des "Home Schooling", über die Probleme bei der SSB auf Grund der stark rückläufigen Fahrgastzahlen, sowie über einen wohnungspolitischen Erfolg. Außerdem über die unsolidarische Demo auf dem Wasen am Samstag.

 

Wir bei Facebook

 

Was wir für Familien mit Kindern machen

Die SPD im Rathaus Stuttgart sorgt für mehr Qualität in den Kitas und entlastet Eltern bei den Beiträgen. Mehr Infos >>

 

Körner am Montag abonnieren

Jeden Montag verfasst unser Fraktionsvorsitzender Martin Körner einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche, den „Körner am Montag“.
Jetzt abonnieren >>

 

Das Wohngebiet Schafhaus (Mühlhausen)

Wir sagen „Ja“ zum Baugebiet Schafhaus. Hier alle Pläne und Infos zum Stand des Projektes sowie unsere Anträge. Weiterlesen >>

 

Ute Vogt MdBSPD StuttgartJusos StuttgartSPD Baden-Württemberg