Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Facebook Die SPD-Fraktion im Stuttgarter Rarhaus bei Instagram

Suchen

  

Nachrichten zum Thema Standpunkte

Bürgernahe Digitalisierung

Keine Frage: Die Landeshauptstadt digitalisiert. So wurde dieser Amtsblattbeitrag in einer Videokonferenz der Fraktion ausgewählt und im Homeoffice geschrieben. Allerdings sollten unserer Meinung nach auch die Bedürfnisse der Bürger*innen stärker in den Fokus genommen werden. 

Familien besser unterbringen

Die Situation von Familien, die in Unterkünften untergebracht werden müssen, beschäftigt unsere Fraktion schon lang. Insbesondere in den sogenannten „Sozialunterkünften“ sind die Bedingungen weit von einer kindgerechten Umgebung entfernt.

Impfquote verbessern

Das Impfzentrum in der Liederhalle soll zum 31. Juli 2021 seine Pforten schließen. Das hält die SPD-Fraktion für problematisch. Denn die Impfquote der Stuttgarter*innen liegt noch immer unter dem Durchschnitt von Baden-Württemberg und im bundesweiten Vergleich sogar relativ gering, sowohl bei der Erstimpfung als auch bei den vollständig Geimpften. 

Soziale E-Trike-Förderung

Im Rahmen von „Nachhaltig mobil in Stuttgart“ hat der Beirat für Menschen mit Behinderung angeregt, dass auch mobilitätseingeschränkten Personen alternative Formen der Mobilität angeboten werden, und zwar E-Trikes.

WLAN-Zugang für Geflüchtete

Die WLAN-Versorgung in den Unterkünften für Geflüchtete wird schon lange diskutiert. Seit Jahren fordern Ehrenamtliche eine solche ein und arbeiten mit großem Engagement daran, Interimslösungen bereitzustellen, da die Stadt Stuttgart immer noch keinen WLAN-Zugang ermöglicht.

Beim Wohnen endlich handeln

In diesem Jahr stehen beim Thema Wohnen entscheidende politische Weichenstellungen an. Eine Neuausrichtung ist dringend notwendig. Zu mager ist das Ergebnis der Politik aus den vergangenen Jahren.

Wir bei Facebook

Wir bei Instagram

Wir und die SPD